Titellangzeitüberwachung

Titel Langzeitüberwachung

Damit in das Vermögen des Schuldners vollstreckt werden kann, wird ein Titel benötigt. Dieser Titel kann entweder im Mahn- oder im Klageverfahren erlangt werden. Titel bewahren 30 Jahre ihre Gültigkeit – in dieser Zeit kann beim Schuldner vollstreckt werden.

Häufige Probleme der Titel Langzeitüberwachung

  • Hat mein Schuldner wieder Geld?
  • Wo ist der (neue) Wohnsitz meines Schuldners?
  • Muss ich die Schuldzinsen jedes Jahr beantragen und wo?

Diesen Fragen können Inkassounternehmen wesentlich einfacher und kostengünstiger nachgehen, da sie die notwendigen technischen Hilfsmittel und Verfahren hierfür besitzen. Einige kaufen Ihren Titel auch an. Gute und seriöse Inkassounternehmen bieten diese Dienstleistung in aller Regel gegen eine reine Erfolgsprovision an.


Vorlagen und Checklisten einfach (rechts) herunterladen